Jan Eggers

Das Interdings, soziale Medien, Journalismus und der ganze Rest.

24. April 2013
von Jan Eggers
1 Kommentar

Breaking Non-News: Wie man im Krisenfall kühlen Kopf bewahrt

Die Nachrichtensender haben eine Handvoll Moderatoren und eine Handvoll Reporter. Die mögen glaubwürdig wirken, aber das Ganze ist weit davon entfernt, eine solide Recherchemaschine zu sein. Was die Nachrichtensender haben, ist ein Stall voll Producer. Deren Hauptjob ist, Experten und … Weiterlesen

9. Mai 2012
von Jan Eggers
1 Kommentar

#rp12 #impressionen #storify – statt eines re:publica-Rückblicks

Nicht, dass es an Rückblicken zur re:publica mangelt, und ein wenig spät ist es auch schon – weil mein Kollege Tom Klein und ich aber ohnehin unsere Eindrücke vortragen wollten, hier eine kleine Storify-Sammlung. [Bei Storify ansehen] Ein weiteres re:publica-Storify … Weiterlesen

25. April 2012
von Jan Eggers
Keine Kommentare

Ein wenig mehr Prozessjournalismus, ein wenig mehr Storify, ein wenig mehr Yps

Anfang April hatte ich die Ehre, an der Hochschule Darmstadt einen Workshop übernehmen zu dürfen; im Rahmen eines Innovations-Seminars ging es einen Montagvormittag lang um das Thema Prozessjournalismus. (Einen Einblick erlauben die drei Twitter-Accounts @h_da_live1, @h_da_live2 und @h_da_live3, unter denen Workshop-Teilnehmer … Weiterlesen

24. Januar 2012
von Jan Eggers
8 Kommentare

#socialmedia #klugscheisser: Ein Storify-Rant

Klar: wenn ich jemandem schreibe, zumal elektronisch, dann möchte ich eine Antwort – am liebsten sofort. Und auch nicht nur während der gewohnten Amtsstuben-Öffnungszeiten. Also: Wer als Unternehmen Facebook, Google, Twitter und andere Dialogkanäle anbietet, von dem kann ich verdammt … Weiterlesen

9. September 2011
von Jan Eggers
1 Kommentar

Kleine Kuratierschau: WordPress statt Storify? und: Grundsatzfrage als Modefrage

Das passiert ja nicht oft, aber ich glaube, diesmal liegt Claus Hesseling daneben: Er empfiehlt, als Plattform für Streamjournalismus nicht Storify zu nutzen, sondern ein WordPress-Blog entsprechend aufzurüsten – mit Plugins zur Twitter-Integration, für Videos, für Google Maps und für Fotos … Weiterlesen