Rätselhaftes Facebook: Wenn alles ganz einfach sein sollte

Da habe ich doch so ausführlich beschrieben, wie man als Administrator an die Identität jeder seiner Seiten kommt – und nicht nur an die, die man im „Zahnrädchen“-Menü zu sehen bekommt. War eigentlich recht stolz – bis meine Kollegin Julia die Luft ablässt: „Also ganz ehrlich, ich verstehe nicht, wo das Problem ist. Ich kann einfach mit der Maus durch alle meine administrierten Seiten scrollen.“

Stutzen, Stirn runzeln, Ausprobieren – sie hat Recht! Ein Klick aufs Zahnrädchen-Menü – und dann das Mausrad nutzen; schon kann auch ich alle Seiten scrollen. „Das gab’s früher nicht“, behaupte ich erbost. Was ich natürlich nicht beweisen kann; egal, ist ja einfacher so. Bleibt nur das Rätsel, warum Julia auf ihrem Rechner keinen Scrollbalken zu sehen bekommt – und der Trost, dass es ja auch Rechner ohne Mausradmaus gibt, iPads zum Beispiel. Liebe iPad-Admins: wenn ihr die Facebook-Identität wechseln wollt und wisst nicht wie, lest einfach unten nach.

Ganz sinnlos war der letzte Post also nicht.

Veröffentlicht von Jan Eggers

Journalist. Teilzeituntergeek. Familienvater. Social-Media-Praktikant seit 2007. Sonst Multimedia beim Hessischen Rundfunk

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.